Eisweinlese 2012

2 01 2013

Während in vielen anderen Gebieten der Republick schon in der Nacht 7. auf 8. Dezember das Termometer weit in die minus Bereiche ging, konnten wir an der Hessischen Bergstraße nur warten und Tee trinken und auf Facebook zuschauen wie die Anderen Eisweis ernten.

Tag 1, 12.Dezember 2012

Dann endlich der Dienstag Abend 11. Dezember -1 Grad um 18:00 Uhr, das sieht gut aus. Vielleicht könnte es was werden, also alle mal informieren, dass es am Mittwoch morgen um 5:00 Uhr los geht, und wir uns so gegen 4:00 Uhr melden werden. Ich selbst hab schon nicht mehr dran geglaubt und schaut relativ verdutzt auf mein Handy als es um 4:05 klingelte und es am andreren Ende nur sagte: „Kommst Du?“ – „ähhh ja glaub schon“

Also raus und mit großer Geschwindigkeit vom Rheingau (hier waren es nur 0 Grad) ab an die Bergstraße… zu Glück wurde es mit jedem gefahrenen Kilometer kälter, ich machte mir schon Gedanken, ob ich nicht doch umsonst aufgestanden war, Ankunft in Zwingenberg am Weinberg 5:03 Uhr alle (auch die Feuerwehr aus Zwingenberg) sind schon da…Temperatur -8 Grad. Sehr gut, es kann also los gehen.

Das erste Video von Sven Krimmelbein entsteht.

Jan Faber, unser Aussenbetriebsleiter erklärt die Vorgehnesweise:

IMG_2142[1]

Dann geht es los immer zu zwei zusammen (das ist ja wiw in der Schule hier) und dann Trauben sammeln, mit Trauben abschneiden hat das wenig zu tun, die Trauben sind so gefroren, dass die einfach abfallen wenn man sie anfasst…. eine Stunde später die ersten 7 Reihen sind fertig und oh das ist aber ganz viel was da noch in den Weinbergen drin hängt…. mehr kriegen wir nicht auf die Presse… hmmm was machen wir und er wir auch schon „wärmer“.

Die Entscheidung war relativ schnell getroffen, also morgen noch mal! „Hoffentlich kommen morgen noch mal so viele“

Dann ab in den Keller, aus den Kisten die Trauben sofort auf die Presse und dann ganz langsam den Druck erhöhen…. und da tropft es auch schon… und tropft und tropft… und am Ende sind es 470 Liter mit 153 Grad Oechsle. Sehr gut!

Tag 2, 13. Dezember 2012

Gleiches Prozedere wie am vergangen Tag…

Video bei der Ankunft von Sven Krimmelbein

Der Starter

Ein Gruppenfoto von allen Helfern. DANKE!

IMG_2164[1]

Impressionen von der Eisweinlese:

Advertisements