Aromenjahr 2013

8 04 2013

2013 steht im Fokus der Aromen: Muskateller, Scheurebe und Gewürztraminer laden Sie herzlich dazu ein, mit uns das Jahr der Aromen zu begehen. Diese klassisc216862_210559038972850_2169487_nhen Bukett Rebsorten warten nur darauf von Ihnen probiert zu werden. Deshalb bieten wir Ihnen unsere „Aromen pur“- Weine zum Preis von -25 Prozent im Laufe des Aromenjahres 2013 an. Kommen Sie gleich vorbei und probieren Sie.

Zum Beispiel beim Frühlingserwachen am 27. und 28. April 2013. Wir freuen uns auf Sie.





Frühlingsgefühle im Weingut Simon-Bürkle

6 04 2013

Kommen Sie am Wochenende von 27. April bis 28. April 2013 vorbei. Es gibt verschiedene Weine zur Verkostung und Sie können viele gemütliche Stunden bei uns mit leckeren Weinen genießen, dazu servieren wir Ihnen Flammkuchen, frisch vor Ort geräuchertes Forellenfilet, Sektsalami oder Spargelsalat. Alles bei uns im Weingutshof.

Samstag: 9:00 bis 20:00 Uhr und Sonntag 12:00 bis 20:00 Uhr

Auf Facebook erhalten Sie immer wieder Neuigkeiten über die Veranstaltung.

An diesem Wochenende keine Zeit? Wir haben zusätzlich in diesem Jahr erstmalig offene Hofwochenende von 30. Mai – 02. Juni, 07. – 09. Juni und 14. – 16. Juni 2013. Jeweils von 12 bis 20:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie.





Eisweinlese 2012

2 01 2013

Während in vielen anderen Gebieten der Republick schon in der Nacht 7. auf 8. Dezember das Termometer weit in die minus Bereiche ging, konnten wir an der Hessischen Bergstraße nur warten und Tee trinken und auf Facebook zuschauen wie die Anderen Eisweis ernten.

Tag 1, 12.Dezember 2012

Dann endlich der Dienstag Abend 11. Dezember -1 Grad um 18:00 Uhr, das sieht gut aus. Vielleicht könnte es was werden, also alle mal informieren, dass es am Mittwoch morgen um 5:00 Uhr los geht, und wir uns so gegen 4:00 Uhr melden werden. Ich selbst hab schon nicht mehr dran geglaubt und schaut relativ verdutzt auf mein Handy als es um 4:05 klingelte und es am andreren Ende nur sagte: „Kommst Du?“ – „ähhh ja glaub schon“

Also raus und mit großer Geschwindigkeit vom Rheingau (hier waren es nur 0 Grad) ab an die Bergstraße… zu Glück wurde es mit jedem gefahrenen Kilometer kälter, ich machte mir schon Gedanken, ob ich nicht doch umsonst aufgestanden war, Ankunft in Zwingenberg am Weinberg 5:03 Uhr alle (auch die Feuerwehr aus Zwingenberg) sind schon da…Temperatur -8 Grad. Sehr gut, es kann also los gehen.

Das erste Video von Sven Krimmelbein entsteht.

Jan Faber, unser Aussenbetriebsleiter erklärt die Vorgehnesweise:

IMG_2142[1]

Dann geht es los immer zu zwei zusammen (das ist ja wiw in der Schule hier) und dann Trauben sammeln, mit Trauben abschneiden hat das wenig zu tun, die Trauben sind so gefroren, dass die einfach abfallen wenn man sie anfasst…. eine Stunde später die ersten 7 Reihen sind fertig und oh das ist aber ganz viel was da noch in den Weinbergen drin hängt…. mehr kriegen wir nicht auf die Presse… hmmm was machen wir und er wir auch schon „wärmer“.

Die Entscheidung war relativ schnell getroffen, also morgen noch mal! „Hoffentlich kommen morgen noch mal so viele“

Dann ab in den Keller, aus den Kisten die Trauben sofort auf die Presse und dann ganz langsam den Druck erhöhen…. und da tropft es auch schon… und tropft und tropft… und am Ende sind es 470 Liter mit 153 Grad Oechsle. Sehr gut!

Tag 2, 13. Dezember 2012

Gleiches Prozedere wie am vergangen Tag…

Video bei der Ankunft von Sven Krimmelbein

Der Starter

Ein Gruppenfoto von allen Helfern. DANKE!

IMG_2164[1]

Impressionen von der Eisweinlese:





Rotweinnacht auf Schloss Heiligenberg am 1.Dezember 2012

13 12 2012

Die Weingüter Simon-Bürkle und Hanno Rothweiler luden ein zu einer moderierten Rotweinprobe im festlichen Rahmen des Schloss Heiligenberg, Jugenheim.
Im Anschluss spielte das Huub Dutch Duo zur Unterhaltung, Gespräch und Tanz …Tolle Rotweine, tolle Musik, tolles Ambiente und –tolle Gäste!

Die Rotweinnacht der Weingüter Hanno Rothweiler und Simon-Bürkle war ein voller Erfolg. Die ganze Nacht wurden Weine verkostet und zur Musik von Huub Dutch getanzt.

Hier ein paar Bilder:

a-8043a-8049

a-8107

a-8253

a-8289





Weinpresentation 17. und 18. November 2012

25 11 2012

Ein schönes und anstrengendes Wochenende geht zu Ende. Zwei Tage lang hatten unsere Kunden die Möglichlkeit alle unsere Weine nebeneinander zu verkosten. Die Highlights: 2010 293838_531409213554496_1231649708_nGrauburgunder Spätlese trocken, 2005 Cabernet Sauvignin und die beiden Fassproben Lemberger und Spätburgunder trocken aus dem Barrique. Die beiden Fassproben können ab April im Weingut gekauft werden.

Hier ein kleiner Einblick in die Gästeliste:  Melanie Hillenbrand und die amtierende Bergsträßer Weinkönigin Franziska Mohr, hier auf dem Foto zusammen mit Susanne Bürkle und Dagmar Simon. DANKE auch an alle fleißigen Helfer!

 





Gault Millau 2013

20 11 2012

Im  Gault Millau WeinGuide 2013 wurde unser Weingut wieder mit zwei roten Träubchen ausgezeichnet – die Kennzeichnung für Betriebe, die in Ihrer Klasse besondere Aufmerksamkeit verdienenu.a.GM_Button_12_2013 schreibt GaultMillau über unser Weingut: „Mit großem Enthusiasmus und Akribie haben Dagmar Simon und Wilfried Bürkle in den vergangenen Jahren ihren eigenen Stil weiterentwickelt. Ihnen gelingt oft der Spagat zwischen Konstanz und Besonderheit, den auch die diesjährige Kollektion auszeichnet, die wieder einmal an der Hessischen Bergstraße einsame Spitze ist. Den Glanzpunkt bildet dabei der 2008 Cabernet Sauvignon trocken Barrique. Die beeindruckenden Weine, allen voran die charaktervollen, mineralischen Rieslinge – so die 2011er Auslese – und die dichten, weichen,fruchtigen Rotweine, zeugen von einer gelebten Philosophie.





Die Lese ist in vollem Gange

20 09 2011

Seit der Winzerfestwoche läuft die Lese bei uns ununterbrochen. Und wie das immer so ist, im Herbst, die Zeit ist extrem knapp.

Am Samstag haben wir die Scheurebe-Trauben gelesen. Nur, die wirklich gesunden kommen in das Kästchen, für volles und klares Aroma:

Viel Spaß beim Zuschauen:

Das Video hat mein Bruder Johannes Bürkle aufgenommen.

Herzliche Grüße

Susanne Bürkle





Winzerfest in Bensheim

22 08 2011

Alle Jahre wieder ist vom 1. bis zum 2. Septemberwochenende Winzerfest in Bensheim. Viele Weingüter bauen in Bensheim ihre Stände auf und dann wird 10 Tage lang gefeiert. Jeden Tag unter einen anderen Motto.

Am ersten Samstag, 3. September wird die neue Gebietsweinkönigin gekrönt. Und Barbara Hook gibt Ihre Krone weiter.

Am Sonntag dann der große Umzug durch die ganze Stadt.

Montag ist der Tag der Betriebe.

Dienstag ist der Markttag und bei uns am Stand spielt am 20 Uhr Stir- it- up.

Mittwoch ist Tag der Generationen und es geht schon Mittags mit Kaffetrinken in den verschiedenen Ständen los. Bei uns geht es so richtig um 20 Uhr los mit The Pages, der Beatles Cover Band von der Bergstraße.

Donnertag machen dann ab 20:00 Uhr das Huub-Dutch Duo Stimmung bei uns am Stand.

Und Freitag wird dann Norbert Mergel ab 19:00 Uhr spielen.

Das große Finale dann am Samstag mit dem Feuerwerk über Bensheim. Früh genug da sein, da es ab ca. 22 Uhr keine Parkplätze mehr gibt.
Unser Team freut sich Sie und ihre Bekannten bei uns Stand begrüßen zu können. Hier bei Facebook anmelden





Weinfest am Marktplatz: ein Rückblick

20 06 2011

Traditionell fand an Pfingsten das Weinfest am Marktplatz in Zwingenberg statt. Vier Tage Wein verkaufen, Menschen treffen und Spaß haben. In diesem Jahr gab es erstmals Granit in allen Größen, die kleinste Variante (0,25 Liter) fand besonders am Samstag Mittag Anklang oder für den Weg nach Hause. Die Große (1,5 Liter) für all diejenigen, die in großen Gruppen auf das Weinfest kommen.

Ganz neu in diesem Jahr war die Aromaserie mit den Weinen Muskateller, Scheurebe und Gewürztraminer trocken. Einfach lecker aromatisch.

Wir und auch unsere Gäste  hatten viel Spaß. Wir freuen uns schon heute auf nächstes Jahr!

Hier ein paar Bilder und Eindrücke vom Weinfest:

Der Blick von unserem Stand auf das Fest

Unsere Chefin Dagmar Simon

Unsere Chefin Dagmar Simon

Ole Taplik unser Azubi beim Anbringen der Tattoos

Die Tattoos "Born to drick wine" im Dekolletee von der Gebietsweinkönigin Barbara Hook

Der Blick auf unseren Stand

Die kleinste Tatoo-Trägerin


Die Original Blütenweg Jazzer am Montag morgen auf dem Parkplatz





Zwingenberger Weinfest auf dem Marktplatz

3 06 2011

Nächstes Wochenende ist es wieder soweit. Das Zwingenberger Weinfest findet 4 Tage lang auf dem Marktplatz statt.

Vom Freitag, 10. Juni, bis einschließlich Montag, 13. Juni 2011 lädt der Verkehrsverein Zwingenberg herzlich ein.

Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag (12. und 13. Juni 2011) organisiert der Geschichtsverein Zwingenberg zeitgleich wieder seinen Bauern- und Handwerkermarkt in der historischen Scheuergasse. Es werden unter anderem alte Handwerkskünste vorgestellt und Planwagenfahrten durch Zwingenberg durchgeführt.

Kaffee und Kuchen serviert Ihnen der Zwingenberger Mittagstisch e.V.

Zusätzlich zu unserem  Stand gibt es auch Stände von:

Weinschänke Rebenhof
Feligreno – die Bio Winzer
Weinbauverband Hessische Bergstraße
Bergsträßer Winzer

 

Wir stellen in diesem Jahr erstmals unsere Aromaserie vor. Drei neue trockene Weine:

Scheurebe – Die Elegante

Muskateller – Der Fruchtige

Gewürztraminer – Der Würzige

Alle drei Weine sind trocken ausgebaut, leben von den Aromen und der Finesse.

Natürlich haben wir auch unsere Klassiker dabei, angefangen bei Grauburgunder Kabinett trocken, über Granit Riesling (in allen Größen 0,25 Liter, 0,75 Liter und 1,5 Liter)  bis hin Pan rosé unserem Sommer Rosé.

Wir freuen uns auf Sie!

Schauen Sie doch mal Facebook vorbei, auf unserer Seite gibt es immer wieder neues zu entdecken. Auch für das Weinfest haben wir eine Veranstaltung angelegt.